MfG Logo
MfG Logo 3

Air Canada

Sicher und bequem mit Air Canada nach Nordamerika

Air Canada

Von Deutschland aus startet Air Canada ab Frankfurt täglich bis zu 5 Mal nonstop nach Toronto, Montreal, Calgary oder Vancouver. Ab München wird ein täglicher Flug nach Toronto angeboten. Darüber hinaus erreichen Passagiere mit einer bequemen Umsteigeverbindung über die kanadischen Drehkreuze jeden Winkel Kanadas und rund 50 Flugziele in den USA.

 

Winterflugplan 2022/2023

  • 2x täglich Frankfurt – Toronto
  • 1x täglich Frankfurt – Montreal
  • 1x täglich Frankfurt – Calgary
  • 1x täglich München – Toronto
  • 4x wöchentlich Wien – Toronto

 

Umsteigen in die USA leicht gemacht

Viele Fluggäste haben bereits das einfache und bequeme Umsteigen in Kanada entdeckt. Kein Anstehen und kein Wechsel des Terminals – Air Canada-Passagiere gehen einfach zum nächsten Abfluggate. In Toronto, Montreal und Vancouver stehen dafür eigens eingerichtete Transitzonen zur Verfügung. Bei einem Weiterflug in die USA werden bereits beim Umsteigen in Kanada sämtliche US-Einreiseformalitäten erledigt, inklusive der US-Sicherheitskontrolle, dem US-Zoll und der US-Immigration.  Das Umsteigen in Kanada geht meist viel schneller und entspannter als in den USA. Das Gepäck wird automatisch zum Anschlussflug weitergeleitet, ohne dass es entgegengenommen werden muss.

Umfassende Neuerungen im Produktangebot

Egal, wohin oder warum Passagiere reisen, Komfort und Bequemlichkeit stehen an erster Stelle, und die kleinen Annehmlichkeiten können den großen Unterschied ausmachen. In diesem Sinne führt Air Canada eine breite Palette von neuen Serviceangeboten ein, die für jeden etwas bieten, vom verbesserten Speisenangebot in Economy Class, über mehr Unterhaltungs- und Internetoptionen an Bord bis hin zu einem erweiterten Premium-Angebot.

Zu den Highlights der neuen Produktverbesserungen von Air Canada gehören:

Premium-Kabinenservice

Sowohl vor dem Abflug als auch während des Fluges hat Air Canada den Premium-Kabinenservice vollständig wieder aufgenommen. Dazu gehören die Möglichkeit, Mäntel und Jacken in der Garderobe aufzuhängen, die Bereitstellung von Getränken vor dem Abflug auf internationalen Flügen und warme Handtücher vor den Mahlzeiten.

Unterhaltung an Bord und Konnektivität

Air Canada bietet das schnellste Internet an Bord in Kanada. Wi-Fi an Bord ist in allen Großraumflugzeugen von Air Canada und in fast 90 Prozent der gesamten Air Canada-Flotte verfügbar. Die übrigen Kurzstreckenflugzeuge werden im Jahr 2023 mit Wi-Fi ausgestattet werden.

Ab 2023 wird Air Canada das Unterhaltungsangebot an Bord um mehr als 25 Prozent erweitern und neue Optionen wie Live TV einführen, mit denen die Kunden Sportveranstaltungen und Nachrichten live verfolgen können. Einzelheiten zu Live TV sowie weitere neue Funktionen wie Bluetooth-Audioverbindungen und eine Außenkamera werden in Kürze bekannt gegeben.

Speiseangebot in International Economy Class

Air Canada hat das Speisenangebot in der International Economy Class aufgewertet, um die kulinarischen Talente Kanadas und die Geschmäcker unseres weltweiten Streckennetzes widerzuspiegeln. Auf allen internationalen Flügen ab Kanada wird in der Economy Class ein warmes Hauptgericht serviert, das vom renommierten Küchenchef Jérôme Ferrer aus Montreal für Air Canada kreiert wurde. Zu allen Mahlzeiten wird eine zusätzliche Vorspeise gereicht, die die Küche des Reiseziels widerspiegelt, und es wird zusätzlich ein separater Dessertservice angeboten.

Annehmlichkeiten in der Premium-Kabine

Fluggäste der Premium-Kabinen können sich über neue Amenity Kits freuen. Die neue Reihe von Amenity Kits wurde so konzipiert, dass die Verwendung von Einwegplastik deutlich reduziert wird, unter anderem durch den Verzicht auf Plastikfolie.

Passagiere der Air Canada Signature Class erhalten auf allen internationalen Flügen Amenity Kits in Zusammenarbeit mit Acqua di Parma. Die stilvollen Amenity Kits enthalten die luxuriösen Hautpflegeprodukte von Acqua di Parma sowie eine übergroße Augenmaske, Socken, Zahnpflegeprodukte und 3M-Ohrstöpsel für zusätzlichen Komfort und persönliche Pflege.

In International Premium Economy und North America Signature Class kommen Fluggäste bei Nachtflügen in den Genuss von wiederverwendbaren Amenity-Taschen, die eine Augenmaske, Socken und Zahnpflegeprodukte enthalten und für eine erfrischende Reise sorgen.

Flughafen-Lounges

Viele Maple Leaf Lounges in Nordamerika bieten nun ein gehobenes Angebot an Speisen und Getränken. Air Canada arbeitet mit lokalen Weinproduzenten und -importeuren zusammen, um eine Auswahl für ein breites, globales Publikum anzubieten.

An allen Drehkreuzen bietet Air Canada wieder ein komplettes Buffet an, mit einer größeren Auswahl an Salaten und internationalen Köstlichkeiten wie Pfannengerichten und Currys. In den Montreal Maple Leaf Lounges werden auch legendäre lokale Klassiker angeboten, darunter Montreal Fairmount Bagels, Montreals berühmte Smoked Meat Sandwiches und Poutine.

In ausgewählten Maple Leaf Lounges wurden neue Priority Access Lanes eingerichtet, die Super Elite- und Business Class-Kunden während der Stoßzeiten bevorzugten Zugang bieten.